Home
Leistungen
Einzelsupervision
Leitungscoaching
Gruppensupervision
Teamsupervision
Organisationsber.
Kollegiale Beratung
Wie ich arbeite
Zu meiner Person
Kontakt
Datenschutz
Impressum

Einführung in die Kollegiale Beratung

Psychotheraput*innen, Supervisor*innen und Fachkräfte aus der Sozialen Arbeit nutzen das Format der Kollegialen Beratung regelmäßig, um die eigene Arbeit zu reflektieren und berufliche Belastung zu erfahren. In Beratungsstellen oder in Teams Sozialer Dienste, in denen Fachkräfte alleine in Familien tätig sind, wie z.B. der Sozialpädagogischen Familienhilfe, stellt Kollegiale Beratung einen regelmäßigen Bestandteil der Teamsitzungen dar.

 

Kollegiale Beratung findet in Gruppen von 5-10 Personen statt.

 

Eine für den Beratungsprozesses verantwortliche, bezahlte Leiter*in ist nicht anwesend. Die Verantwortung für den Beratungsprozess liegt in der Hand aller Teilnehmenden.

 

Die Beratung folgt einem festen Ablaufschema, dass in verschiedene Phasen unterteilt ist.

 

 

 

Gerne unterstütze ich Sie bei der Implementierung dieses Formates in Ihre Organisation oder Ihre kollegialen Strukuren. In einem gemeinsam verabredeten Workshop führe ich Ihr Team in ein ausgewähltes Modell Kollegialer Beratung ein.

Mit Hilfe wechselnder Blöcke aus theoretischem Input und praktischer Übung wird die Methodik vermittelt und erfahren. Je nach dem wie beratungserfahren die Mitglieder Ihres Teams/kollegialen Netzwerks sind, sind Übungen zur Einnahme einer beraterischen Haltung und zur Durchführung von Gesprächstechniken Bestandteil des Workshops.



Sylvia Wagenaar, Praxis für Supervision, Coaching & Organisationsberatung in Aurich - Ostfriesland  |  Telefon: 04948 - 99 22 34 0